Aktuell

Nach den Sommerferien gibt es Wechsel  bei unseren Kursen. Da uns unsere Yoga Lehrerin Steffi Kuppe jobbedingt verlassen hat, muss der Dienstagabend Kurs aktuell ausfallen. Dafür werden wir Claudia Büscher mit einem neuen Kurs am Donnerstag von 17-18.30 Uhr begrüßen können.

Ein weiterer neuer Kurs findet Dienstags von 18 – 19.30 Uhr unter der Leitung von Jafar Khezeli statt. Er unterrichtet Ashtanga Yoga, eine sehr sportliche Yoga Variante.

Die Yoga Gemeinschaft war mit einem Infostand beim Familienfest am Bürgerhaus vertreten. An unserem Stand gab es alkoholfreie Getränke und Möglichkeiten, sich über unseren Verein zu informieren.

            

Spenden für das Hospiz Misburg und den Gnadenhof im Wochenspiegel 

In jedem Jahr ging der Überschuss des Gesundheits-und Wellnesstages anteilig an das Hospiz des Sozialzentrums Misburg, den Gnadenhof Misburg sowie Gutscheine an den Kommunalen Seniorendienst in Misburg. 

 

The Beatles Connection rockt das Bürgerhaus Misburg

Ein grandioser Abend im Bürgerhaus Misburg. Die Cover Band der legendären „Fab Four“ hat das Publikum begeistert. 300 Zuhörer konnten sich mit den „Ohrwürmern“ wie – All you need is love, Get back, Yellow submarine und Yesterday – in alte Zeiten versetzen lassen. Es wurde mitgesungen, getanzt und geklatscht. Die Rufe nach Zugaben wurden von der Band dreifach erhört.

Die Mitglieder der Band waren von dem Saal mit der großen Bühne und dem tollen Misburger Publikum sehr angetan. Wieder einmal hat sich die Bedeutung des Bürgerhauses für den Stadtteil gezeigt.

Die Organisatorinnen Gudrun Rosendahl von der Yoga Gemeinschaft Misburg e.V. sowie Lilian Martinez-Miguel vom Stadtteilkulturbüro Misburg-Anderten sind erfreut darüber, wie das Experiment mit einer Cover Band in Misburg angenommen wurde. Zeigt es doch, wie sehr eine solche Veranstaltung im Stadtteil fehlte. Wiederholung mit einer anderen Band im nächsten Jahr ? Warum nicht!

Zum guten Gelingen des Abends hat das Team vom Casablanca unter der Leitung von Giuseppe Morrone beigetragen, das für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt hat.